Ganz aktuell, die nächsten Führungen und Besichtigungen

Weltgästeführertag am 23. Februar2019 bundesweit unter dem Motto:
BAU ein HAUS

Quartier 21

Quartier 21

Modernster Wohnungsbau und 21 umgenutzte historische Gebäude des ehemaligen AK Barmbek kombinieren in sehr gelungener Weise: Wohnen und Arbeiten im Park.
Samstag, 23. Februar2019
Uhrzeit: 11:00 und 13:00 Uhr
Treffpunkt: Am S-Bahnhof Rübenkamp
(Rübenkamp 227)

 

Jarrestadt Innenhof

Die Jarrestadt in Winterhude
In den 1920-er Jahren entstanden viele neue Stadtteile nach dem Vorbild des modernen Bauens. Hier wurden Wohnungen und Wohnfolgeeinrichtungen aus einem Guss geplant und gebaut.
Samstag, 23. Februar2019
Uhrzeit: 11:00 und 13:00 Uhr
Treffpunkt: Am U-Bahnhof Saarlandstraße
(Saarlandstraße 37)

 

Weitere Planungen:

Fahrt zur Wasserlichtorgel in Planten un Blomen

Sie wird gerade erneuert und nach der Inbetriebnahme ist eine Fahrt im September 2019 in Vorbereitung

2018 bereits erledigt:
Siebenstündige Hafenrundfahrt
:  Beschreibung

Preis pro Person 49,00 Euro, inklusives Grillgericht mit Softdrink und Kaffee mit Kuche
Termine:  Dienstag,      19. Juni 2018, Abfahrt 10.00 Uhr, Boarding 09.45 Uhr
Donnerstag   26. Juli 2018, Abfahrt 10.00 Uhr, Boarding 09.45 Uhr

Weltgästeführertag am 21. Fegruar2018 unter dem Motto:
Menschen die Geschichte schrieben:
Franz Andreas Meyer (1837-1901)
Ohne den Planer der Historischen Speicherstadt würde es wohl kaum ein Weltkulturerbe oder die Elbphilharmonie in Hamburg geben.
Sonnabend, 24. Februar 2018
Uhrzeit: 11:00, 12:30 und 14:00 Uhr
Treffpunkt: Vor dem Kesselhaus,
Am Sandtorkai 30

„Uns Uwe“ – Uwe Seeler (Jahrgang 1936)
Mittelstürmer, Legende und Idol des HSV sowie Ehrenbürger der Stadt Hamburg
Sonntag, 25. Februar 2018
Uhrzeit: 11:00 und 13:00 Uhr
Anmeldung erforderlich: birgit.scheffner@gmx.net
Treffpunkt: Am Uwe Seeler Fuß (Denkmal), Volksparkstadion, Sylvesterallee

2017

19. April 2017    15.30 Uhr Besichtigung der Feuerwehr am Berliner Tor
Kostenlos, Spende für das Kriseninterventionsteam erbeten!

Zurück zu den Rundgängen

Zurück zur Hauptseite

etzte Ergänzung: 09.01.19